KONFERENZ 2021

01.-03.OKTOBER

GEMEINSCHAFT

WORT GOTTES

INTERNATIONALE SPRECHER

GEMEINSCHAFT – Christen aus ganz Deutschland und Europa treffen sich in der Arche, um gemeinsam die Bibel zu studieren und in ihrem Glauben zu wachsen. Die Ecksteinkonferenz bietet Gelegenheiten zum Kennenlernen und persönlichen Austausch.

WORT GOTTES – Das Evangelium von Jesus Christus ist der Mittelpunkt der Ecksteinkonferenz. Es soll in seiner ursprünglichen Klarheit gepredigt werden. Doch nicht nur das theologische Wissen zählt, sondern die biblischen Wahrheiten sollen im Leben der Besucher Anwendung finden.

INTERNATIONALE SPRECHER – Sprecher aus der ganzen Welt werden eingeladen. Dadurch erleben die Besucher jedes Jahr, dass die „Lehren der Gnade“ nicht nur in Deutschland gepredigt werden, sondern auf allen Kontinenten.

GASTREDNER RICK GAMACHE

In der Welt,
aber nicht von der Welt

In der Welt,
aber nicht von der Welt

Die einen predigen Weltflucht, die anderen Weltoffenheit. Die einen sagen: „Wir sind nicht von der Welt“ und die anderen: „Aber wir sind doch noch in der Welt.“ Wie können Christen in diesem Spannungsfeld ihren Weg finden, verantwortlich in dieser Welt zu leben und doch nicht ihr Freund zu sein, der Stadt Bestes zu suchen und doch nicht in ihr ihre Heimat zu haben? Auf diese und weitere wesentliche Fragen der Nachfolge suchen wir in dem großen Gebet Jesu aus Johannes 17 die Antwort.

Herzlich willkommen zur Arche Ecksteinkonferenz!